Detaillierte Meldung

Nummer 0111
drucken druckenMeldung drucken
Datum 01.03.2016 Di
Zeit 01.03.2016 15:03
Meldung Presseinformation (NLW Tourismus)
Text Der Countdown läuft – am kommenden Wochenende trifft sich die Skibob Welt-Elite am tiefverschneiten Nassfeld

Die Teilnehmerliste der Skibob-Weltcuprennen am kommenden Wochenende am Kärntner Nassfeld liest sich wie das "Who is Who" der Skibob-Szene:

Mit dabei am Nassfeld sind die erfolgreichsten Teilnehmer der kürzlich stattgefunden Skibob-Weltmeisterschaft im tschechischen Destne, wie die dreifache Weltmeisterin Claudia Hartl, der dreifache Schüler-Weltmeister Joachim Knaus, der bei der WM bei den Herren 2 x die Bronzemedaille erreichen konnte (!), der vierfache Jugend-Weltmeister Leonhard Wegmayer, der Super G-Weltmeister Pavel Cihacek, der Kombi-Weltmeister Ales Housa, der Slalom-Weltmeister Pavel Hlavac sowie der dreifache Senioren-Weltmeister Gerfried Seeber, der bei der WM in Destne bei den Herren zusätzlich die Silbermedaille erringen konnte.

Vom 04. bis 06. März 2016 kann man die weltbesten Skibob-Athleten am Nassfeld bei den Skibob-Weltcuprennen in den Disziplinen Riesenslalom, Slalom und Super-G hautnah erleben, da die Strecken am Söllehang auf der Gartnerkofelseite für die Zuschauer sehr gut einsehbar sind - spannende Rennen Mann gegen Mann und Frau gegen Frau sind jedenfalls garantiert!

Weitere Infos zu den Weltcuprennen am Nassfeld unter www.oesbv.at.

Übrigens: Die Schneefälle der letzten Tage ließen die Schneehöhe am Nassfeld auf über 2 ½ Meter anwachsen!



Pressekontakt: NLW Tourismus Marketing GmbH, Dr. Kurt Genser, Wulfeniaplatz 1, 9620 Hermagor, Tel: +43 (0)4282/3131, Fax: DW 331, email: kurt.genser@nlw.at www.nlw.at
Benutzer Webmaster
< Meldung 2/9 >
 [ ÜBERSICHT ]   [ Anmelden ]